Kultur- und Kunstmarketing: Ein Arbeitsbuch

Kultur und Kunstmarketing Ein Arbeitsbuch Kultur und Kunst haben in unserer Gesellschaft einen besonderen Stellenwert Die Anforderungen die diese Bereiche an das Marketing stellen sind komplex und spezifisch da es keine allgemein anerkannt

  • Title: Kultur- und Kunstmarketing: Ein Arbeitsbuch
  • Author: Francois Colbert
  • ISBN: 3211832327
  • Page: 366
  • Format:
  • Kultur und Kunst haben in unserer Gesellschaft einen besonderen Stellenwert Die Anforderungen, die diese Bereiche an das Marketing stellen, sind komplex und spezifisch, da es keine allgemein anerkannten und objektiv berpr fbaren Ziele gibt Mit diesem Buch liegt erstmals eine umfassende Arbeitsgrundlage f r alle im Kunst und Kulturbetrieb T tigen vor, die sich mit Marketing besch ftigen Kultur und Kunstmarketing vermittelt jene Parameter, die f r den Umgang mit Kunstwerken und die Wahl der Marketingstrategie bestimmend sind Grundlegende Marketingkonzepte werden im Rahmen des Kunst und Kulturkontextes er rtert und anhand von Begriffen wie Produktentwicklung, Konsumenten und Marktforschung, Positionierung, Preisbildung und Controlling analysiert Das Buch bietet fundiertes Hintergrundwissen, das f r Unterricht oder Studium ebenso hilfreich ist wie f r die praktische Umsetzung in Non Profit oder Dienstleistungsorganisationen Ohne K nstler g be es keine Kunst Ohne Marketing g be es keine Kulturbetriebe.

    • BEST MOBI "✓ Kultur- und Kunstmarketing: Ein Arbeitsbuch" || READ (EPUB) ↠
      Francois Colbert

    About Author

    1. Francois Colbert Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Kultur- und Kunstmarketing: Ein Arbeitsbuch book, this is one of the most wanted Francois Colbert author readers around the world.

    One thought on “Kultur- und Kunstmarketing: Ein Arbeitsbuch

    1. Ich wei nicht so recht, weshalb so viele Leute negative Kommentare zu der Lampe schreiben Ich bin sehr zufrieden, sicherlich hat das auch immer mit dem jeweiligen Salzbrocken zu tun ob die Form ansprechend ist, die Farben, etc.Einziges Manko Ihr m sst die Lampe besser verpacken Es ist schon fast eine Wunder, dass sie heil angekommen ist Daf r gibt es einen Punkt Abzug.Ansonsten entspricht das Produkt absolut dem Preis Der Holzsockel ist okay wenn er richtig hochwertig w re, dann m sste sich das [...]


    2. Das Buch kann ich nur jedem empfehlen, der mit Kultur und Kunstmarketing zu tun hat bzw sich auf diesem Gebiet bilden m chte Auf Grund der bersichtlichen und logischen Gliederung ist es super zu gebrauchen Man sucht nicht lange.Man findet Antworten ber grundlegende Fragen, ohne sich zu verzetteln Man muss nur bedenken, dass ist ein Buch von Colbert, es gibt eben auch andere Sichtweisen Gut an diesem Buch ist die M glichkeit, Zusammenh nge zu erkennen.


    3. Der Untertitel l sst eine praxisnahe, anwendungsorientierte Einf hrung ins Kulturmarketing vermuten Leider ist Colberts Buch aber eher ein Lehrbuch f rs Seminar kein Arbeitsbuch f r die Praxis Sehr theoretisch bertr gt er Grunds tze des Marketing aus der Allgemeinen BWL auf den Kulturbereich Dabei geht er usserst schematisch und phantasielos vor Seine Beispiele aus der Praxis w hlt er offenbar recht unsystematisch und viel zu knapp Seiner Diskussion des Produktbegriffs fehlt eine systematische D [...]


    4. Das Buch kultur und kunstmarketing von Francois Colbert ist ein Klassiker des Themas Manchem Leser mag der Stil des Buches etwas trocken vorkommen, aber es dreht sich nun mal um die Vermittlung von Grundwissen aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre mit einer besonderen Ausrichtung auf die Besonderheiten des Kulturbereichs.Das Buch, insbesondere die deutsche bersetzung war eine Pionierleistung, die auch Jahre nach ihrem Erscheinen noch nichts von ihrem Status als Standardwerk eingeb t hat D [...]


    5. Fran ois Colbert, Professor f r Kulturmanagement in Montreal, versteht es in diesem Standardwerk, die Erkenntnisse des modernen Marketings auf die spezifischen Verh ltnisse in Kunst und Kultur zu bertragen Endlich ein Buch, das sich nicht in der Aufz hlung von Praxisbeispielen verliert oder einzelne Artikel von verschiedenen Autoren zusammenstellt, sondern fundierte Grundlagen schafft und aus einem Gu geschrieben ist Schade nur, dass die deutsche Ausgabe erst f nf Jahre nach der englischen Ersta [...]


    6. Statt eine auf das Kultur und Kunstmarketing abgestellte Sammlung von konkreten Hinweisen zu geben wie man aus dem Titel Untertitel entnehmen k nnte, bekommt man eine sehr TROCKENE und ABSTRAKTE Schilderung allgemeiner betriebswirtschaftlicher Zusammenh nge Wer Literatur f r allgemeine BWL ben tigt, sollte sich besser da umschauen, hierf r ist das Buch zu oberfl chlich.Wirklich schade ums Geld


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *